Bundesweite HIFU & Hydrafacial  MD - Schulungen

Hinter dem Begriff HIFU (High Intensity Focus Ultratherapy) verbirgt sich ein modernes Verfahren zur Faltenbekämpfung, das sich die Wirkungsweise von hochfrequentiertem Ultraschall zu Nutze macht. Es handelt sich um eine neuartige, nicht-invasive Behandlung, die absolut hautfreundlich ist und bis zu zwei Jahren haltbar ist. In Kombination mit Face- und Augenbrauenliftung, Straffung und Cellulite-Behandlung erhalten Ihre Kunden ein effektives Lifting ohne chirurgischen Eingriff.

Wie läuft eine HIFU-Behandlung ab ab?

Eine HIFU-Behandlung ist völlig schmerzfrei. Hochkonzentrierte Ultraschallwellen dringen tief in die Haut ein und stimulieren dort die Kollagen- und Elastin-Produktion. Unmittelbar nach der Behandlung sind 20% des Ergebnisses erkennbar. Weitere drei bis sechs Monate später zeigt sich das endgültige Ergebnis.

Kursinhalte - HIFU - High Intensity Focus Ultratherapy

Theorie

  • Einführung HIFU
  • Anwendungsgebiete und Funktionsweisen des Ultraschallverfahrens und Ultraschallkopfes
  • Dermatologie
  • Behandlungsablauf

Praxis

  • Funktionsweise des HIFU-Gerätes
  • Praktischer Ablauf einer Behandlung
  • Praktisches Arbeiten an Modellen

Seminardauer

1 Tag á 3 Stunden

Teilnehmeranzahl

4-5

Kosten

250,00 € zuzügl. gesetzl. MwSt. mit Zertifikat

Kursinhalte - HydraFacial

Theorie

  • Einführung HydaFacial MD
  • Anwendungsgebiete und Funktionsweisen 
  • Dermatologie
  • Behandlungsablauf

Praxis

  • Funktionsweise des HydraFacial-Gerätes
  • Praktischer Ablauf einer Behandlung
  • Praktisches Arbeiten an Modellen

Seminardauer

1 Tag á 3 Stunden

Teilnehmeranzahl

4-5

Kosten

380,00 € zuzügl. gesetzl. MwSt. mit Zertifikat

Elegance Beauty Academy - Professionelle HIFU und Hydrafacial-Schulungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Weitere Schulungen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.